Wie wichtig ist es, ein regelmäßiges Blutbild beim Hund machen zu lassen ?

Blutbild / BARF Profil / Mangelerscheinungen / Nährstoffversorgung: wie oft und regelmäßig ist das notwendig ?

Labor_Microsokop_OriginalBarfen - ist die mein Ernährungsplan ausgewogen genug ?

Diese Frage stellten sich wahrscheinlich viele die nicht HiNXen, sondern BARFen und mit komplizierten Futterplänen hantieren müssen, so wie Barbara Z.

Barbara Z. wollte wissen, ob und wie regelmäßig man als BARFer ein Blutbild bei seinem Hund machen lassen sollte.

Weiters wollte Barbara wissen, ob man daran erkennen könne welche Vitamine, Mineralstoffe oder sonstiges dem Hund fehlen könnte.

Dipl. Tierarzt Rainer Giebl beantwortet diese Frage in diesem Video.

Tatsache ist, dass bei einem gesunden Hund in einem Alter von unter fünf Jahren, der regelmäßig, also einmal im Jahr, tierärztlich untersucht wird und klinisch gesund ist kein Blutbild notwendig ist.

Zudem kann man aus dem Blutbild die von Barbara Z. gewünschten Informationen ohnehin nicht ablesen, hierzu müsste eine andere Blutuntersuchung in einem Speziallabor durchgeführt werden.

Dass keine Mangelerscheinungen bestehen erkennt man auch ganz ohne Blutbild an unterschiedlichen Faktoren, wie zum Beispiel:

•) die Schleimhäute sind schön
•) Augen und Ohren sind gesund
•) die Verdauung ist in Ordnung
•) Kot- und Harnabsatz ist im Normenbereich

Mehr informationen zum Thema Blutbild beim Hund in diesem Video.

Blutbild: wie oft ? Diese Frage beantwortet Tierarzt  Rainer Giebl hier:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
HiNX PLUS BARF Komplex HiNX PLUS BARF Komplex
Inhalt 100 Gramm
CHF 52.42 *
HiNX PROBiOTIX HiNX PROBiOTIX
Inhalt 500 Milliliter (CHF 7.01 * / 100 Milliliter)
CHF 35.04 *
Gemüse JERKY Gemüse JERKY
Inhalt 550 Gramm (CHF 3.25 * / 100 Gramm)
CHF 17.88 *
Kartoffel Flocken Kartoffel Flocken
Inhalt 500 Gramm (CHF 1.55 * / 100 Gramm)
CHF 7.75 *
Gemüse- & Obst JERKY Gemüse- & Obst JERKY
Inhalt 400 Gramm (CHF 4.47 * / 100 Gramm)
CHF 17.88 *